Gebrauchte Brautkleider???

Gebrauchte Brautkleider???

Beitragvon Petra » Di 10. Mai 2016, 08:55

Hallo!

Meine beste Freundin heiratet im September und ich als Trauzeugin stehe ihr bei allen Krisen bei, doch neulich erzählte sie mir, dass sie ihr Brautkleid im Secondhandladen kaufen möchte.
Ich bin nicht besonders abergläubisch, aber irgendwie erscheint mir diese Suche nach dem einen wichtigen Kleid, doch etwas merkwürdig.

Was haltet ihr von "getragenen" Brautkleidern?

Teilt hier jemand seine Erfahrung mit mir??
Benutzeravatar
Petra
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 3. Mai 2016, 09:57

Re: Gebrauchte Brautkleider???

Beitragvon Clementine » Mi 8. Jun 2016, 17:52

Auf keinen fall vom Flohmarkt! :D Aber gebraucht aus der Familie, ist schon ok und kann sogar schön sein so eine Tradition :)
I'll be his and he'll be mine
We'll love until the end of time
(Dixie Cups - Chapel of Love)
Benutzeravatar
Clementine
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 10. Mai 2016, 09:27

Re: Gebrauchte Brautkleider???

Beitragvon Pamela9 » Mo 20. Jun 2016, 16:33

Naja, ich kann dir auch Vintageshops empfehlen. Die haben manchmal Brautkleider für 50 Euro, die ganz passabel aussehen (zumindest auf Fotos). Guck mal bei Schwarze Truhe. Das ist ein Vintage-Shop aus Berlin. http://www.vintageberlin.de/
Kein Mensch ist so beschäftigt, daß er nicht die Zeit hat, überall zu erzählen, wie beschäftigt er ist. [Robert Lembke]
Benutzeravatar
Pamela9
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 16:55

Re: Gebrauchte Brautkleider???

Beitragvon petra123 » Mo 22. Mai 2017, 15:15

Ich würde auch eher im Outlet dann gucken!

Liebe Grüße
Petra
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Benutzeravatar
petra123
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 10. Mai 2017, 09:41


Zurück zu Brautkleider

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron