Hochzeitsfeuerwerk

Alles wichtige zur Hochzeitsfeier. Hochzeitsplanung , Hochzeitstraditionen, Hochzeitsspiele und vieles mehr.

Hochzeitsfeuerwerk

Beitragvon Helena » Di 20. Jan 2015, 23:40

Hey, da es noch keine Runde zum Thema Hochzeitsfeuerwerk gab, dachte ich mir mach ich mal was auf und teile meine Erfahrungen mit denen, die vielleicht auch darüber nachdenken:)
Bin drauf gekommen, weil ich am Wochenende mal wieder über die Hochzeitsmesse geschlendert bin (ich liebe es da hinzugehen:)) und dann die Vorführung und den Stand der Firma die das ganze für uns organisiert hat.

Also wir haben lange überlegt, ob wir ein Feuerwerk planen sollen. Klar kommt es einem erst mal VIEL zu teuer vor... aber wenn ihr euch doch dafür entscheidet, werdet ihr es nicht bereuen. So war es zumindest bei meinem Mann und mir. Und auch die meisten Gäste fanden es einfach klasse!

Es war die perfekte Überleitung zu der anschließenden Feierei:) Einfach großartig!!!

Man sollte es sich echt mal durch den Kopf gehen lassen, vor allem, weil es so manche Location noch mal richtig in Szene setzt. Außerdem heiratet man bekanntlich ja nur einmal;) da sollte es schon was ganz besonderes sein.
Wir haben das Ganze über eine Firma aus Pforzheim, MK Pyrodesign, gebucht und wurden einfach klasse beraten. Die haben auch Scheinwerfer mitgebracht und haben alles schön in verschiedenen Farben ausgeleuchtet.
Aber das große Highlight war, dass wir selber den Buzzer drücken durften um das Spektakel auszulösen:)

Bekomm immer wieder ne Gänsehaut, wenn ich an den Anblick denke:)

Genießt euren großen Tag in vollen Zügen
Helena
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 20. Jan 2015, 23:32

Re: Hochzeitsfeuerwerk

Beitragvon mariandl » Di 25. Aug 2015, 08:32

Da braucht man doch sicher entsprechende Genehmigungen, oder? Ansonsten dürfte ein Feuerwerk doch nicht so ohne weiteres erlaubt sein, denke ich. Aber darum kümmern die sich sicherlich mit, oder?
Benutzeravatar
mariandl
 
Beiträge: 27
Registriert: Di 21. Jul 2015, 13:54
Wohnort: Nürnberg

Re: Hochzeitsfeuerwerk

Beitragvon Bibbi » Fr 22. Jan 2016, 16:28

In der Regel kümmert sich der Feuerwerker um die Genehmigungen. Soweit ich das weiß, muss man zum Beispiel eine Anmeldung bei der Kommune machen (dort, wo das Feuerwerk stattfindet). Aber ich denke, bei einem Event für die Hochzeit ist das nicht weiter schwer. Kann jemand professionelle Feuerwerksformen empfehlen?
Bibbi
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 17:24


Zurück zu Die Hochzeitsfeier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron